Monety

 
Znaleziono 2624/2624 pozycji - pokaż wszystkie |
ID Zdjęcie Nominał Atrybucja Uwagi/Literatura Status
1904 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-1056). Niederlothringen nach der Reform von 1046/47, Aachen
Gekrönter Kopf von vorn. - Nach links stehender sich umblickender Vogel. Entstellte Umschrift OIVOI...

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1905 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-1056). Niederlothringen nach der Reform von 1046/47, Celles
Thronender Herrscher mit Zepter und Reichsapfel. HEINR IMPRX. - Monogramm Heinrichs III. Außen MONETA CELL S(ancta).

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1906 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-56). Franken, Mainz
Gekröntes Brustbild von vorn. +HEINRICVS. - Kirchengebäude, darin Christogramm. VRBS MOGONCIA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1907 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-56). Franken, Mainz , Entspricht dem Typ Konrads II., Abb. 109.
Gekröntes Brustbild von vorn. +HEINRICVS ... - Zweitürmiges Kirchengebäude mit Portal. MOGONCIA CIVIT AS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1908 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-56). Franken, Speyer
Gekrönter Kopf von vorn. +HEINRICVS RX. - Schiff mit drei Rudern und Kajüte. +NEMETIS CIVITAS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1909 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-56). Franken, Speyer
Gekrönter Kopf von vorn. +HEINRICVS IMP. - Kreuz, in den Winkeln jeweils eine größere und zwei kleinere Kugeln. +SCA TRINITATIS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1910 denar
Münzprägungen Heinrichs III. (1039-56). Franken, Speyer
Nebeneinander zwei gekrönte Brustbilder, zwischen ihnen ein Kreuzstab. +CHONRADI P HEINRICI. - Brustbild der Gottesmutter mit erhobenen Händen, vor ihr der Kopf des Christuskindes. +SCA MARIA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:51
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:04
przez: wcn
1861 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Aachen
Gekröntes Brustbild nach rechts. CONRADVS IMP. - Vogel. PALATV AQVIS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1862 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Huy
Brustbild nach rechts. IMP CONRADVS. - Einzeiliger Stadtname HOIVM. Äußere Umschrift SCS DOMITIAN.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1863 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Maastricht
Brustbild nach links. CONRADVS. - Krummstab. TRAI(ECTVM).

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1864 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Unbekannte Münzstätte im Raum Köln-Duisburg-Dortmund , Nachahmungen Kölner Münzbilder (Kirchentypen)
Kreuz, in den Winkeln abwechselnd Lilie und Ringel mit Punkt +CHVORADVS MP. - Kirchengebäude mit spitzem Dach, in der Kirche Buchstaben. Außen entstellte Umschrift SVMANRCHEPA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1865 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Unbekannte Münzstätte im Raum Köln-Duisburg-Dortmund , Nachahmungen Kölner Münzbilder (Kirchentypen)
Kreuz, in den Winkeln abwechselnd Dreispitz und Ringel mit Punkt. +CHVONRADVS MP. - Kirchenge- bäude mit rundem Dach, zu Seiten und in der Kirche Buchstaben. Entstellte Umschrift (aus HERMAN ARCHIEPS?).

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1866 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Unbekannte Münzstätte im Raum Köln-Duisburg-Dortmund , Nachahmungen Kölner Münzbilder (Kirchentypen)
»Angler I«. Sitzender Mann, in der Hand einen Stab (Angel?) haltend, an dem ein länglicher Gegenstand (Fisch?) hängt. Sinnlose Umschrift. - Kirchengebäude mit fünf Säulen und spitzem Dach. SCA COLONIA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1867 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Unbekannte Münzstätte im Raum Köln-Duisburg-Dortmund , Bildreiche Typen
»Angler II«. Sitzender Mann (mit Krone oder Diadem!), in der Hand einen Stab haltend, an dem zwei längliche Gegenstände hängen. - »Glockenstuhl«. Krummstab zwischen zwei fensterartigen Nischen, in denen jeweils anscheinend die gleichen Gegenstände hängen, wie sie der Mann auf der Vorderseite am Stab hält. Beiderseits sinnlose Umschriften.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn
1868 denar
Münzprägungen Konrads II. (1024-39). Niederlothringen, Unbekannte Münzstätte im Raum Köln-Duisburg-Dortmund , »Minteona«-Typen
»Goldschmied«. Sitzender Mann, mit einem langstieligen Hammer einen Gegenstand, vermutlich einen Kelch, bearbeitend. Sinnlose Umschrift. - Kreuz mit Kugeln in den Winkeln. +MINTEONA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:03
przez: wcn