Monety

 
Znaleziono 2624/2624 pozycji - pokaż wszystkie |
ID Zdjęcie Nominał Atrybucja Uwagi/Literatura Status
1839 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Sachsen, Corvey
Dortmunder Typ. Kopf nach links. HENRICVS REX. - Kreuz mit Kugeln in den Winkeln. +CORBEIAS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:49
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1840 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Franken, Mainz
Halbrechts gekehrtes Brustbild mit Krone und Zepter. HEIMRICHVS REX. - Mauerring mit drei Türmen, auf den Türmen Kreuze. MOGONCIA CIVITAS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:49
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1841 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Franken, Mainz? oder Münzstätte im Maasgebiet?
Kreuz mit Mittelrund und Kugeln in den Winkeln. +HEINRICVS. - Kopf nach rechts. +IMPERATOR.

Dodano:
2013-08-05 12:12:49
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1842 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Franken, Mainz? oder Münzstätte im Maasgebiet?
Kreuz mit Mittelrund und Kugeln in den Winkeln. +HEINRICVS. - Zwei gekrönte Brustbilder, darüber ein Kreuz. Nachahmung eines byzantinischen Solidus des Kaisers Theophilus (829-42).

Dodano:
2013-08-05 12:12:49
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1843 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Franken, Mainz? oder Münzstätte im Maasgebiet?
Kreuz mit Mittelrund und Kugeln in den Winkeln. +HEINRICVS. - Arabische Schriftzeilen.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1845 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Franken, Bamberg
Gekrönter Kopf nach rechts. HEINRICVS DI GRA REX. - Zweizeiliger Stadtname BABENBERC.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1846 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Schwaben, Straßburg
Kopf mit Strahlenkrone nach rechts. (+HEINRICVS REX). - Kirchengebäude. ARGENTINA.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1847 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Schwaben, Straßburg
Krone. HEINRICVS REX. - Schriftkreuz aus ARGEN/TINA, in den geperlten Außenwinkeln Rosetten/ Sterne.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1848 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Schwaben, Straßburg
Gekröntes Brustbild nach rechts. - HEINRICVS REX. - Schriftkreuz aus ARGEN/TINA, in den oberen Winkeln Kreuz und Krummstab, in den unteren Winkeln Sterne.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1851 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Schwaben, Esslingen
Brustbild mit hoher Krone nach rechts. HEINRICVS. - Hand auf einem Kreuz. SVITALIS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1852 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Bayern, Vor der Reform von 1009/10 , Regensburg
Kreuz, in den Winkeln zweimal Keil, Dreipunkt und Ringel. HEINRICVS REX (verstellte Buchstaben). - »Letternkirche«, darin Münzmeistername ECCI. Außen REGINA CIVITAS (entstellt).

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1853 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Bayern, Vor der Reform von 1009/10 , Neuburg an der Donau
»Letternkirche«, darin Münzmeistername DIOTP. Außen HENRICVS REX. - Kreuz, in den Winkeln zweimal Keil, Dreipunkt und Ringel. +NIVV AN CIVITAS.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1854 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Bayern, Nach der Reform von 1009/10, Regensburg
Gekröntes Brustbild nach rechts, zu Seiten HEINRIC (RE)X. - Kreuz, in den Winkeln zweimal Dreipunkt, Keil und Ringel. In der Umschrift gekürzter Stadtname RT CSV (Ratispona civitas) und Münzmeistername ECCHO.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1855 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Bayern, Nach der Reform von 1009/10, Augsburg
Gekröntes Brustbild nach rechts. HEINRIC R(E)X. - Kreuz, in den Winkeln zweimal Dreipunkt, Keil und Ringel. AVGSTA CIV

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn
1856 denar
Münzprägungen Heinrichs II. (1002-24). Bayern, Nach der Reform von 1009/10, Eichstätt
Gekröntes Brustbild nach rechts. HENRIC. - Kreuz, in den Winkeln zweimal Dreipunkt, Keil und Ringel. In der Umschrift Stadtname EIHSTAT und Münzmeistername BRVN.

Dodano:
2013-08-05 12:12:50
przez: wcn

Zmodyfikowano:
2013-08-05 12:20:02
przez: wcn